Menü
Johannes

Zeit für Downsizing: 10 Gründe für ein Leben im Tiny House!

2

Begehbarer Kleiderschrank, 12 Schlafzimmer, garagengroßer Kühlschrank und Pool-Landschaft im Keller – braucht doch heute kein Mensch mehr. Downsizing ist angesagt, kleine Hütten liegen im Trend. Zu Recht!

Unsere Experten vom Wohnwagon aus Wien nennen dir 10 gute Gründe, sich für ein Leben im Tiny House zu entscheiden!

Das könnte dich auch interessieren
Leben im Tiny House: Alltag auf 12 Quadratmetern
Ausladende Mega-Villa? Nicht nötig! Winzige Häuser sind im Kommen. Tammy Strobel hat sich ihren Traum vom "Tiny House" erfüllt.
24
Mehr von Johannes
Wenn Not erfinderisch macht: Die 10 kreativsten Stauraum-Ideen!
Eine Treppe voller Fächer und Schubladen, Malm-Kommoden als Bettgestell oder ein Küchenschrank, der bis in den Garten reicht – wir zeigen euch die kreativsten Staumraum- und Aufbewahrungsideen!
7
In sechs Stunden aufgebaut: Modulhaus Casa Remota
Der chilenische Architekt Felipe Assadi präsentiert seine Version eines transportablen Modulhauses.
8
Momentan beliebt
Schöne Scheinchen: Tipps für kreative Geldgeschenke
Origami-Freunde aufgepasst: Wir zeigen euch die schönsten Bastelideen für Geldgeschenke.
5
Expertin des Monats Mai: Die Designerin Mademoiselle Camille
Unsere Expertin des Monats Mai: Die Designerin Mademoiselle Camille!
7
Mehr zu Innovativ & Kreativ
Aktion: Gewinnt eine Balkongarnitur von Octopus!
Hellas! Mit diesem Bistro-Set von Octopus holst du dir den Charme griechischer Cafés auf deinen Balkon!
4
Schöne Scheinchen: Tipps für kreative Geldgeschenke
Origami-Freunde aufgepasst: Wir zeigen euch die schönsten Bastelideen für Geldgeschenke.
5
Kommentare (1)
GunterHeinrich

Ganz im Sinne von c2c. Design mit Woweffekt und geringem ökologischen Fussabdruck.

header
body