Menü
Johannes

Wunderwürfel für kleine Wohnungen: Nils Holger Moormann entwirft Mehrzweckmöbel

11

Ein einziger Kubus zum Schlafen, Essen, Arbeiten, Lesen – mit Moormanns Kammerspiel präsentiert Designer Nils Holger Moormann ein möbelgewordenes Schweizer Taschenmesser.

Der Wunderwürfel ist das bis dato größte Möbelstück des schwäbischen Designers und kommt in typischer Moormann-Ästhetik daher: reduziert, funktional, präzise. Die Idee hinter dem Mehrzweckmöbel: Wichtige Wohnbereiche und Funktionen sollen auf kleiner Fläche effizient komprimiert, dabei wertvoller Platz gespart werden.

Im Inneren des überdimensionalen Holzwürfels befinden sich ein begehbarer Kleiderschrank sowie diverse Aufbewahrungsmöglichkeiten für Lebensmittelvorräte oder Putzutensilien, an den Außenseiten Bücherregale, eine Fahrradaufhängung, ein ausklappbarer Tisch und eine gepolsterte Sitzbank. Über vier Stufen mit integriertem Stauraum gelangt man zum Hochbett, einer Liegefläche mit den Maßen 140 x 200 cm. Der Kubus soll durch verschieden gestaltete Außenmodule unkompliziert an die jeweiligen Bedürfnisse der Bewohner angepasst werden können.

Der Prototyp von Moormanns Kammerspiel ist in Kooperation mit der B&O Gruppe in Bad Aibling entstanden, wurde dort in eine 41 Quadratmeter große Wohnung integriert. Ob der Entwurf in Serie gehen soll, ist bislang nicht bekannt.

Das könnte dich auch interessieren
Arche aus Beton: Ungewöhnliches Familienhaus im Süden Polens
Robert Konieczny hat sich und seiner Familie im Süden Polens ein ganz besonderes Haus bauen lassen.
7
Mehr von Johannes
The Walled Off Hotel: Künstler Banksy eröffnet Unterkunft im Westjordanland
Das Hotel an den israelischen Sperranlagen wirbt mit dem "schlechtesten Ausblick der Welt".
8
The Toy Management House: Leben in einer überdimensionalen Spielzeugkiste
Ein Haus bauen, das Chaos beinahe von alleine beseitigt? Maynard Austin haben sich der Herausforderung gestellt.
5
Momentan beliebt
Boardinghouse August: Ein skandinavischer Traum in Hamburg
Das Boardinghouse August im Hamburger Schanzenviertel begeistert mit skandinavischem Design.
10
DIY-Einbauschrank: Stauraumwunder im Dachgeschoss
Du suchst eine Lösung den Raum unter der Dachschräge sinnvoll zu nutzen? Hobby-Handwerker Alexander zeigt, wie man einen maßangefertigten Einbauschrank selber bauen kann.
8
Mehr zu Funktional & Praktisch
Pionierin der Moderne: Designerin Eileen Gray im Porträt
Als eine der ersten Frauen konnte Eileen Gray sich in der Männerdomäne Design behaupten. Wir stellen die Innenarchitektin und Designerin vor.
9
Ratgeber: Matratzen
Je teurer die Matratze, desto besser? Um den Matratzenkauf ranken sich viele Mythen – wir zeigen Euch, worauf Ihr wirklich achten müsst!
11
header
body