Menü
Marie

Zeit für eine Tasse Tee

4

"It's always tea time" – stellte der verrückte Hutmacher in "Alice im Wunderland" fest. Und wir müssen ihm Recht geben. Kaum etwas ist entspannender als eine gemütliche Teestunde am Nachmittag. Als die Engländer Mitte des 17. Jahrhunderts begannen, Tee aus China zu importieren, war die "Tea Time" noch ein Privileg der gut situierten Oberschicht. Das ist heute anders. Zum Glück. Und wenn im Herbst die Tage ungemütlicher werden, wirken wir einfach mit erheiterndem Tee-Geschirr entgegen. Keine Chance dem Herbstblues – darauf eine Tasse Tee!

Das könnte dich auch interessieren
Teatime – Teeservice von Topdesignern
Zeit, wieder mehr Tee zu trinken. Denn die neue Kollektion von Scholten & Baijings ist zu schön, um sie im Schrank stehen zu lassen.
3
Mehr von Marie
Blockhütten-Look: So holst du dir Chalet-Romantik nach Hause!
So bringst du Skihütten-Charme in deine vier Wände!
6
Comeback der Gilmore Girls: Die besten Accessoires für euren Netflix-Abend!
15 Dinge, die bei einem Binge-Watching Abend der Gilmore Girls nicht fehlen dürfen.
7
Momentan beliebt
Expertin des Monats: MiMaMeise
Roomido-Expertin des Monats Juni: Wohnbloggerin und Schmuckdesignerin MiMaMeise.
4
Schluss mit Chaos: 10 Tipps für eine organisierte Abstellkammer
Abstellraum = Kammer des Schreckens? Wir zeigen euch, wie ihr mit den richtigen Tricks für Ordnung in der Rumpelkammer sorgt!
4
Mehr zu Feiern & Genießen
Schlafen auf der Landebahn im Flughafen-Apartment in Stockholm
Eine Nacht auf dem Flughafen? Das geht auch bequem und stilvoll! Wir stellen euch die Ferienwohnung im Kontrollturm des Flughafens Arlanda in Stockholm vor.
1
Ratgeber: Praktische Tipps für die Gartenparty
Von der Tischdecke bis zur Beleuchtung: Mit diesen Tipps gelingt jede Gartenparty!
6
Kommentare (1)
JuliaRoessing

Genau das Richtige für mich als Tee Junkie :D

header
body