Menü
Marike

Colourful Retro – Für mehr Farbe im Haus!

2

Wir lieben satte Farbakzente in unseren Wohnungen! Du auch? Dann ist der Colourful Retro-Look genau das Richtige für dich.

Darf’s ein bisschen mehr sein?

Wer derzeit in Wohnzeitschriften und Interior-Blogs stöbert, den erwartet meist ein einheitliches Bild: Klare Formen, viel Weiß, etwas Holz und unaufgeregte Naturtöne. Farbfreunde kommen beim omnipräsenten Scandi-Stil nicht wirklich auf ihre Kosten.
Was ist aus fröhlichen Farbkombis, mutigem Mustermix und frechen Formen geworden? Es muss ja nicht gleich der Memphis-Stil sein, aber etwas mehr als Minimalismus darf es schon sein! Modern interpretierter Retro-Stil kann eine Lösung sein.

Die Mischung macht’s!

Zugegeben, eine gekonnte Kombination der teils gewagten Entwürfe kann herausfordernd sein, aber mit ein bisschen Geschick lässt sich aus den ungewöhnlichen Formen und ausdrucksstarken Farben ein richtig schicker Look kreieren, der so manches Scandi-Hygge-Lagom-Wohnzimmer im wahrsten Sinne des Wortes blass aussehen lässt. Möbel aus Teakholz und das klassische Design der 1950er bis 1970er Jahre machen in modernen Farben und in Kombination mit zeitgenössischem Interieur richtig was her! Typisch für den Retrolook sind organische Formen – Klassiker ist der Nierentisch –schwungvolle, innovativ und lebhafte Designs. Accessoires in Knallfarben können toll als Farbakzente eingesetzt werden, zu denen Naturtöne, Cremeweiß und Schwarz einen idealen Kontrast darstellen. Textilien im Retrolook haben typischerweise grafische Muster oder sind mit geometrischen Formen verziert. Auf Kissen sind sie perfekt geeignet für einen Farbtupfer auf dem Sofa oder dem Sessel im Retro-Stil.

Das könnte dich auch interessieren
Glänzende Zeiten für Kupfer
Es ist nicht alles Gold, was glänzt. Zum Glück, denn wir wollen Kupfer! Weil es so schön glänzt, so viel Wärme verströmt, sowohl romantisch als auch super lässig wirkt.
7
Mehr von Marike
Tolle Deko-Ideen für das Oktoberfest: A so a Gaudi!
Es ist wieder soweit: Seit dem Wochenede ist offiziell Oktoberfest! Wir zeigen die schönste Wiesn-Deko für alle, die dahoam bleiben müssen.
4
Designmärkte im Norden: Unsere Tipps für verregnete Wochenenden
Du suchst nach ausgefallenen Geschenken abseits des Mainstreams? Dann ist ein Besuch auf dem Designmarkt das Richtige für dich. Wir stellen die wichtigsten Events im Norden vor.
0
Momentan beliebt
Raumwunder schaffen: Große Ideen für kleine Wohnungen
Platzmangel? Kein Problem! Wir verraten dir, wie du kleine Räume optimal ausnutzt.
20
Greendaybreak: Watercolor- und Handlettering-Workshop
Bunte Farben und freche Sprüche gegen Regenwolken: Bei einem DIY-Workshop haben wir Watercolor und Handlettering für euch ausprobiert.
3
Mehr zu Farbgestaltung
Farbtipps für kleine Räume
Kleine Räume sollte man Weiß streichen? Papperlapapp! Wir zeigen dir, wie du Farbe auch in kleinen Räumen geschickt einsetzt!
2
Schöner Wohnen mit Farbe: Gewinne dein persönliches Farb-Makeover
Gewinne mit roomido und SCHÖNER WOHNEN Farbe ein Farb-Makeover!
5
header
body